Patenschaft

Um den Einstieg in den Kindergartenalltag zu erleichtern, bekommt jedes neue Kind einen oder zwei Paten, die ihm helfen, sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden. Die Paten sind ältere Kinder der gleichen Gruppe und entscheiden sich selbst für dieses Amt. Sie zeigen dem neuen Kind die Räumlichkeiten, frühstücken ggf. mit ihm und unterstützen die Kontaktaufnahme der Gruppe. Sie bieten dem neuen Gruppenmitglied eine Stütze und erfahren dabei selbst, wie wichtig sie sind und wie Verantwortung übernehmen geht.

Scroll to Top